Mit dem Zug durch Europa: Wo du Infos zu Verbindungen, Tickets und Buchung findest

Teile diesen Beitrag

Wer nachhaltig und klimaschonend mit dem Zug durch Europa reisen möchte, stößt spätestens bei der konkreten Planung häufig auf Hindernisse. Wo finde ich Infos zu Fahrzeiten und Ticketpreisen in den verschiedenen europäischen Ländern? Gibt es nur Tag- oder auch Nachtzugverbindungen? Wo steige ich am besten um, wo und wie weit im Voraus kann ich die Tickets buchen? Welche Sparpreise gibt es?
Hier stelle ich euch hilfreiche Webseiten, Portale und Anbieter vor, die euch die Planung der nächsten Zugreise durch Europa ganz bestimmt einfacher machen.

Nachhaltig reisen in Europa mit Zug, Bus und Fähre: In diesem Blogpost erkläre ich, warum ich Flugreisen vermeide.

Hinweis: In diesem Beitrag nenne ich Portale, Firmen und Reiseanbieter namentlich. Dies tue ich unentgeltlich, um euch Informationen weiterzugeben, dennoch handelt es sich dabei um Werbung!

1) Reise- und Umweltmagazin Anderswo: Anreiseinformationen nach Reiseländern

Magazin für nachhaltigen Tourismus

Das Reise- und Umweltmagazin Anderswo ist ein Magazin und Onlineportal für nachhaltiges und klimaschonendes Reisen. In der Rubrik Zügig durch Europa könnt ihr euch ganz einfach einen Überblick über die Anreisemöglichkeiten in Europa verschaffen. Übersichtlich nach Ländern sortiert findet ihr dort jeweils auf einer Karte die aktuellen Zug- und Fährverbindungen eingezeichnet.

Außerdem erfahrt ihr, wie häufig und regelmäßig die Züge fahren, wo ihr am besten umsteigt und wie lange die ungefähre Reisedauer von verschiedenen Startpunkten aus sein wird. Auch über den Zugverkehr im Reiseland, über die Mitnahme von Fahrrädern und über die Anreise mit dem Bus könnt ihr euch informieren. Ebenfalls sehr hilfreich: Eine Übersicht über mögliche Bahnsparangebote auf der Strecke in das gewünschte Reiseland.

Ein Infokasten gibt euch zusätzlich direkt die Adressen der Anbieter an die Hand, bei denen ihr Tickets buchen könnt.

Ein rundum gelungener, übersichtlicher und informativer Service, der euch den ersten Schritt bei der Planung eurer Zugreise in Europa unglaublich einfach macht!

Bei Anderswo gibt es übersichtliche Karten zu Zugverbindungen in Europa

Beim Reise- und Umweltmagazin Anderswo gibt es übersichtliche Infos zu Zugverbindungen in Europa © Anderswo

2) LOCO2: Mit dem Zug durch Europa

Wenn ihr euch entschieden habt und genau wisst, wann es wohin gehen soll, dann könnt ihr auf dem Zugreiseportal LOCO2 nach konkreten Verbindungen suchen. In der Regel könnt ihr die Reise dort zwei Monate vor Antritt der Fahrt buchen, manchmal auch schon früher – das variiert je nach Bahnunternehmen.

Es lohnt sich, die Tickets so weit wie möglich im Voraus zu buchen, denn dann sind sie am günstigsten. Ein praktischer Service des Portals: Ihr könnt euch für konkrete Verbindungen per Email benachrichtigen lassen, sobald die Tickets zu kaufen sind. So erwischt ihr sie ganz bestimmt zum günstigsten Preis.

Es kann sinnvoll oder notwendig sein, Teilstrecken einzeln zu buchen, da sie von verschiedenen Zugunternehmen angeboten werden. Auf der Strecke Köln – Barcelona fahrt ihr beispielsweise erst mit dem Thalys und dann mit dem TGV.

Aber wie teuer sind denn nun solche Tickets? Wenn ihr früh bucht, dann seid ihr schon ab 69 Euro pro Strecke und pro Person am Start. Die Zugtickets für unsere Bahnreise von Köln nach Barcelona kosten 80 Euro pro Strecke pro Person.

LOCO2 ist ein Buchungsportal für Zugreisen in Europa

LOCO2: Bahntickets für Reisen quer durch Europa © LOCO2

3) DB Sparpreis Europa: Günstige Tickets für europäische Ziele

Auch ein Blick auf den DB Sparpreis Europa kann sich lohnen. Leider sind dort nicht für alle europäischen Länder Tickets buchbar, aber wenn ihr Glück habt und euer Reiseziel dabei ist, reist ihr schon ab 19,90 Euro auf kurzen und ab 39,90 Euro auf längeren Strecken. Die Tickets für unsere Zugreise von Brühl nach Zagreb im Sommer 2017 haben wir über den DB Sparpreis gebucht. Sie haben 89 Euro pro Person und Strecke gekostet – allerdings haben wir nicht zum günstigsten Zeitpunkt gebucht und hätten die Tickets wenige Wochen vorher auch für 69 Euro haben können.

DB-Sparpreis: Wer früh bucht, reist günstiger

Mit dem DB Sparpreis Europa könnt ihr günstige Tickets ergattern @Deutsche Bahn

4) Interrail: Ein Land oder mehrere Länder erkunden

Je nachdem, wie lang, in wieviele und in welche Länder ihr reisen möchtet, kann sich auch ein Interrail-Pass lohnen. Mit dem One Country Pass könnt ihr ein bestimmtes Land bereisen und mit dem Global Pass gleich bis zu 30 Länder!

Für junge Menschen und für Senioren gibt es Ermäßigungen und häufig gibt es Rabattaktionen mit bis zu 15 Prozent günstigeren Tickets.

Unsere Erfahrung ist: Bevor ihr einen Interrail-Pass bucht, solltet ihr genau wissen, wie lange ihr verreisen wollt und wie häufig ihr den Zug nutzen möchtet. Dann lohnt es sich zu vergleichen, ob der Interrail-Pass oder einzelne Ticketbuchungen günstiger sind. Je nach Reiseland ist letzteres die bessere Wahl, denn zum Beispiel in Osteuropa sind die Zugtickets deutlich günstiger als in anderen europäischen Ländern und ihr kommt besser weg, wenn ihr die Tickets einzeln bucht. In Ländern, wo das Zugfahren teurer ist, beispielsweise in Norwegen, kann sich ein Interrail-Pass dagegen lohnen!

5) Bahnreiseagenturen

Experten für Zugreisen in Europa

Wenn ihr mal nur wenig Zeit für die Planung eurer Zugreise habt oder eine Verbindung partout nicht findet, dann lohnt sich ein Anruf bei einer Bahnreiseagentur, beispielsweise bei Gleisnost in Freiburg oder Kopfbahnhof in Berlin. Beides sind Reisebüros, die sich auf Zugreisen spezialisiert haben und sich gut mit den Zugverbindungen in Europa auskennen.

Ich hoffe, dass euch diese Infos weitergeholfen haben und wünsche euch viel Spaß beim Planen eurer nächsten Zugreise in und durch Europa und natürlich eine gute Fahrt!

Zum Weiterlesen: Mit dem Nachtzug durch Europa – ein Erfahrungsbericht. Hier könnt ihr meinen Bericht zur Zugreise von Brühl nach Zagreb lesen.

Bei Pinterst? Pin it!

Zugreise Europa

Teile diesen Beitrag

2 thoughts on “Mit dem Zug durch Europa: Wo du Infos zu Verbindungen, Tickets und Buchung findest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.